HomeHome
Geplantes Wohnen
Haus und Wohnung
Raumbeziehungen
Wohnräume
Einrichtung
Innenausbau
Raumausstattung
Bodenbeläge
Beleuchtung
AussenanlageTrends
Ideen-Kistewohnen15.gif (4638 Byte)          

 

 

 

Raumausstattung/Tapeten

Textile Wandbespannungen vermitteln Eleganz

Wandbespannungen verleihen einem Raum eine wohnliche und elegante Atmosphäre.
Stoffbespannte Wände wirken besonders großzügig in Kombination mit passenden Vorhängen und Polsterbezügen.
Stoffe zur Wandbespannung gibt es als Dekostoff oder Wollfilz, in großer Material- und Farbauswahl. Allerdings ist bei der Stoffauswahl auf die Festigkeit und die Lichtechtheit des Materials zu achten. Die Montage der entsprechenden Textilien kann mit Kunststoffprofilen vorgenommen werden, die sich je nach Untergrundbeschaffenheit ankleben, annageln, anheften oder anschrauben lassen. Bei der Verwendung von Filz sind in den Profilen spezielle Nuten vorgesehen. Ein sauberer Anschluss an  Türen, Rundbögen, Fenstern und Aussparungen ist problemlos möglich.
Mit Spezialunterkonstruktionen lassen sich Wände auch vollflächig verspannen. Diese Art von Wandverkleidung lässt den Einbau einer wärme- oder schalldämmenden Isolierung zu.

Sollen die Wände eine besondere Art der Gliederung und Gestaltung erhalten, dann können Materialien wie Holzleisten -naturbelassen oder farbig lackiert-, Stuckleisten, Kunststoffleisten oder Metalleisten auf den Wänden oder auch unter der Decke befestigt werden. Exklusive Bilder oder schöne Solitärmöbel erhalten somit eine besondere Betonung.
    
alcantara Alcantara 'Master'
ist für die Verkleidung von Wänden geeignet und in 48 Farben erhältlich. Das Material zeichnet sich durch eine extreme Pflegeleichtigkeit aus, verformt sich nicht und altert nicht.
  

 

 

Atelierline | Kochatelier | Wohnatelier | Dekoatelier | Gartenatelier | Hobbyatelier | Putzatelier | Witzatelier

  Impressum | Werbung | Sitemap